Informationen zu St. Pauli | Millerntor Stadion | Karten | Mannschaft | FC St. Pauli | Fanshop
Feedburner Millerntor-Stadion
Twitter Millerntor-Stadion
Facebook Millerntor-Stadion
Röhre
Film und Radio
Vertragsverlängerung Dennis Daube, Verletzung Fin Bartels, Einspruch zum Spiel gegen Hansa Rostock, Erfolgreiche Saison

Und sonst so? Vertrag, Verletzung, Vorkommnisse

Dennis Daube erhält einen Vertrag bis 2014 Die nächste Vertragsverlängerung ist unter Dach und Fach. Der FC St. Pauli stellt die Weichen weiter auf Zukunft und bindet Dennis Daube bis 2014 an den Verein. Der 22jährige gehört nun bereits seit Jugendzeiten zum Verein und freut sich auf seine zukünftigen Aufgaben in der Mannschaft. Der Verein [...]

fc-st-pauli_unentschieden_sc-paderborn

Das war mal ein Ende nach Maß und der FC St. Pauli schießt mal das entschiedene Tor in der Nachspielzeit. SC Paderborn 07 gegen den FC St. Pauli endet 1:1 und das erst mit einem wichtigen Tor ganz am Ende. André Schubert an alter Wirkungsstädte Aber fangen wir von vorne an, denn es sollte ein [...]

weiterlesen
SC Paderborn 07 gegen den FC St. Pauli in der Energieteam Arena

2009 war es das letzte Mal – ein Spiel gegen den SC Paderborn 07. In der Aufstiegssaison vermasselten ausgerechnet die Paderborner einen schönen Abschluss der Hinrunde und siegten gegen den FC St. Pauli mit 2:0. Einen wird es damals ganz besonders gefreut haben, denn André Schubert war damals noch als Trainer des morgigen Gegners tätig. [...]

weiterlesen
Bierbecherwerfer Urteil

Inzwischen haben wir es alle mitbekommen – durch den 3:1 Sieg gegen Dynamo Dresden wurde nun mit 35 Punkten endlich der Platz 3 erreicht. Nur was macht es nun so besonders? Noch nie hat der FC St. Pauli so viele Punkte zu diesem Zeitpunkt in einer Hinserie geholt und liegt nun 3 Punkte über dem [...]

weiterlesen
Ein langes spannendes Spiel des FC St. Pauli gegen Geruhte Fürth im Millerntor-Stadion

Im Spitzenspiel des 14. Spieltages standen sich im Millerntor-Stadion die Mannschaften des FC St. Pauli und Greuther Fürth gegenüber und wir stellten uns eine Frage: warum wird ein Spiel doch erst am Schluss abgepfiffen? Gefährlich Fürther in der 1. Halbzeit André Schubert nahm, im Vergleich zum Spiel gegen Union Berlin, zwei Veränderungen vor. Fabio Morena [...]

weiterlesen

Moin und herzlich Willkommen bei Millerntor-Stadion

Die Seite Millerntor-Stadion ist noch ganz neu, befindet sich seit Ende Februar 2011 im Aufbau und beschäftigt sich mit den Themen rund um das Millerntor-Stadion, wie Mannschaft des FC St. Pauli (als Beispiel Philipp Tschauner, Benedikt Pliquett, Carlos ZambranoMoritz Volz, Deniz Naki, Fin Bartels, Charles Takyioder Lasse Sobiech), den Fans, diversen Projekten, dem St Pauli Fanshop, dem Verein an sich, kreativen Ideen (Stichwort Weltpokalsiegerbesieger oder Rollrasenverlegerversagerbesieger) und natürlich dem Millerntor-Stadion.

Millerntor-Stadion Galerie

Ein paar Impressionen vom Millerntor-Stadion und dem Viertel, da wir der Meinung sind, dass es viel zu wenig Bilder im Netz vom schönsten Stadion gibt – und dem Viertel drum herum. Die Fotos findet ihr genau hier, in unserer Galerie.

Neuigkeiten – Millerntor-Stadion auf Facebook und Twitter

Wir haben inzwischen 2 Millerntor-Stadion Channels eingerichtet – einen auf Facebook und einen auf Twitter, um euch regelmäßig über den neuesten Stand der Dinge zu informieren. Wir würden uns freuen, wenn ihr uns dort auch besuchen würdet.

  • Warum Millerntor Stadion?

    Die Idee wurde kurz nach dem abgesagten Derby gegen den HSV geboren und hat als eigentliches Ziel, diverse Projekte zu unterstützen.

    Da die Seite Millerntor-Stadion noch im Aufbau ist, wurden die Texte zunächst übernommen und das Layout ist auch noch nicht ganz da, daher bitten wir um etwas Geduld, bis alles steht. Wir arbeiten schon hart daran, hier alles aufzuhübschen und sind für jede Art von Vorschlägen offen. Zur Zeit sind wir dabei, ein passendes Layout zu bauen – bis es letztendlich steht, werden wohl noch ein paar Wochen ins Land gehen.

    Wenn ihr Wünsche habt, dann schreibt das doch einfach in den jeweiligen Artikel und wir kümmern uns darum, es zu realisieren, wenn dieses machbar und sinnig ist.